Rö-Trans AG   Industriestrasse 12 • 4922 Bützberg • Tel. 062 958 10 40info@roetrans.ch

Geschichte und Philosophie

Die Rö-Trans AG wird geboren: Man nehme die Röthlisberger Brüder plus vier Fahrzeuge.

Das ganze garnieren Sie mit einer guten Portion Ehrgeiz und Professionalität und es entsteht das Transportunternehmen Rö-Trans AG. Alles fängt am 6. Dezember 1994 an. Die Röthlisberger Brüder starten mit einer kleinen Fahrzeuganzahl und spezialisieren sich auf Glastransporte national und International. Das Unternehmen wächst von Jahr zu Jahr weiter und mit ihm vergrössern sich der Fahrzeugpark und die Mitarbeiterzahl.

2001 wird das Grundstück in Langenthal für das Fahrzeugareal erworben. Ein Jahr später findet der Bezug der Fahrzeughalle statt. Diese wird 2004 erweitert. Das Betriebsgebäude (Chauffeuraufenthaltsraum) wird 2006 in Langenthal gebaut und bezogen. Schliesslich wird 2008 die Flotte mit Kranfahrzeugen erweitert. Heute ist unser Unternehmen Ihr Spezialist für Glastransporte national und international. Darüber hinaus führen wir im Inland Krantransporte und Kranarbeiten aus, sowie Schüttguttransporte.

„Es ist auf allen Stufen ein Geben und ein Nehmen…“:

Unser Transportunternehmen ist ein Familienunternehmen mit über 40 Mitarbeitern. Wir legen viel Wert auf ein gutes und familiäres Betriebsklima. Denn nur zufriedene Mitarbeiter in einem angenehmen Arbeitsumfeld leisten qualitativ gute Arbeit. Sorgfalt ist dabei das A und O in unserem Geschäft. Das fängt bei einem sauberen und gepflegten Fahrzeugpark an und endet bei einem zuverlässigen und flexiblen Kundenservice. Sie können uns Ihre Aufträge anvertrauen - wir arbeiten gewissenhaft und exakt.

Wünschen Sie noch weitere Informationen rund um Glastransporte national und international oder zu unseren anderen Angeboten? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns an.

 

 
roetrans
gebaeude
gebaeude 2